Bridge into Life - Coaching, Organisationsberatung, Supervision, Bridging Seminare

Wir verbinden Medizin, Psychologie und Management


Mein erschöpftes Ich

Coverbild "Mein erschöpftes Ich"Burnout- Energieblockaden lösen und die Lebenskraft wiederfinden

von Wolfgang Krahé und Heinz-Jürgen Weigt,
Verlag J. Kamphausen, Bielefeld, 2013
ISBN: 978-3899017915

 

 

 

Inhalt

Erschöpft sein und keine Freude mehr empfinden können – viele Menschen kennen diesen Zustand. Wenn er zum Dauerzustand wird, lautet die Diagnose meist Burnout oder Depression. In der Regel geht damit eine Abwärtsspirale einher, die weder vor Privat- noch vor Berufsleben Halt macht. Was die Betroffenen besonders trifft: Die tiefer liegenden Ursachen ihrer chronischen Erschöpfung bleiben meist im Dunkeln, die Genesung lässt oftmals viel zu lange auf sich warten.

Ausgehend von der Burnout-Erkrankung untersuchen die Autoren in dem Buch „Das erschöpfte Ich“ den gestörten Fluss der Lebensenergie. Dabei schöpfen die Autoren aus ihren umfassenden Erfahrungen als Therapeuten und Coaches. Mittels der Chakrenlehre schaffen sie einen anschaulichen Zugang zu den sonst verborgenen Lebensenergien in unserem Körper und unserer Seele. Mit einer völlig neuen Herangehensweise schaffen sie eine Möglichkeit, sich dem Schatten auf der Seele in einer konstruktiven Weise zu nähern – und ihn zu überwinden. Dabei zeichnet sich das Buch durch die gekonnte Verbindung aus medizinischen Fakten und praktischen Erfahrungen aus. Beispiele und Übungen tragen zu einem neuen und tieferen Verständnis von Burnout und Depression bei.

 

Logo Verlag jkamphausen

Bezugsquellen

Jetzt erhältlich!

Das Buch erhalten Sie im Shop des J.Kamphausen Verlags, bei Amazon und im Buchhandel.

 
 
 
Eindrücke

 

Interview mit Yogalehrerin und Atemtherapeutin B. Langer

 

Burnout? Ohne mich. – Interview mit K. Weeber

 

 

Haben wir Ihr Interesse für unsere Arbeit geweckt? Erfahren Sie hier mehr über unsere weiteren Angebote, wie Seminare und Beratungsleistungen.

Aktuelles