Bridge into Life - Coaching, Organisationsberatung, Supervision, Bridging Seminare

Wir verbinden Medizin, Psychologie und Management


Unser Coaching-Ansatz

Vorgehensweise

  • Die menschliche Begegnung stellt für uns die entscheidende Voraussetzung und das wesentliche Wirkelement von Coaching dar. Zuerst muss klar sein, dass gegenseitiges Vertrauen und gegenseitige Wertschätzung gegeben sind. Die Chemie muss stimmen.
  • Ihr persönliche Ziel und Ihr Standort bestimmen den Kurs unseres Weges.
  • Wir begleiten Sie auf diesem Weg, den Sie aus eigener Kraft gehen werden. Nur was man selbst erarbeitet, hat Bestand.
  • Als Orientierungshilfe und um diesen Weg tiefer zu verstehen, stellen wir Ihnen ein breites Spektrum psychotherapeutischer Methoden zur Verfügung, deren Einsatz von der jeweiligen Situation und Ihrer Zustimmung abhängig ist.
  • Die wesentlichen wissenschaftlichen Hintergründe dieser Verfahren sind: Tiefenpsychologie (dabei kommen sowohl klassisch psychoanalytische Aspekte wie auch Ansätze aus der analytischen Psychologie nach C.G. Jung zum Einsatz), Gestalttherapie, Systemische Therapie, Klientzentrierte Psychotherapie, EMDR (ein relativ neues, der Traumatherapie entlehntes Verfahren, das sich besonders zur sofortigen Krisenbearbeitung eignet), Bildnereien (auch mit kreativen Medien) und Bridging.

 

Ergebnisse

  • Meist werden Sie schon nach der ersten Sitzung merken, dass Sie sich erleichtert und kraftvoller fühlen.
  • Gestärkt durch den Coachingprozess wird es Ihnen deutlich leichter fallen, die Konfrontationen, die Anlass zum Coaching waren, anzugehen.
  • Die wesentlichen Themen werden zunehmend klarer und damit einer Lösung zugänglicher.
  • Ihre persönliche Effektivität steigert sich auf Grund einer klaren Perspektive und ermutigt durch Erfolgserlebnisse.
  • Ihre Veränderung wird von Ihren Mitmenschen registriert, die ihrerseits ihr Verhalten ändern.
  • Ihre Qualifikation als Führungskraft wird sich in einer authentischen Weise weiterentwickeln.
  • Auch im privaten Bereich lösen sich Verstrickungen. Dies versetzt Sie in die Lage zu einer befriedigenderen Kommunikation.
  • Da Sie innerlich ausgeglichener sind, verbessert sich auch Ihre körperliche Verfassung.
  • Allerdings ist es wichtig zu wissen, dass die beschriebenen Entwicklungsprozesse, abhängig von der Komplexität Ihrer Ziele, Zeit brauchen. Oft reichen schon 5 Sitzungen um erfolgreich zu sein. In anderen Fällen kann auch ein längerfristiges Coaching sinnvoll sein. Sie jedenfalls bestimmen Ziel und Dauer des Weges.

 

 

Wie komme ich zum Coaching? Erfahren Sie hier mehr.

Interesse? Fragen?
Sie erreichen uns unter:
02244 / 87 06 07 kontakt@bridge-into-life.de
Termine

20.10.-22.10.17 Langzeitgruppe
Königswinter


10.11.-12.11.17 Bridging 3
Königswinter


16.02.-18.02.18 Bridging 1
Königswinter


09.03.-11.03.18 Langzeitgruppe
Königswinter


27.04.-29.04.18 Bridging 2
Königswinter


15.06.-17.06.18 Bridging 4
Königswinter


09.11.-11.11.18 Langzeitgruppe
Bürdenbach


30.11.-02.12.18 Bridging 3
Bürdenbach


Den Flyer mit weiteren Informationen und dem Anmeldeformular finden Sie unter Downloads.
Anfragen online hier.