Bridge into Life - Coaching, Organisationsberatung, Supervision, Bridging Seminare

Wir verbinden Medizin, Psychologie und Management


Alice Meisen

Alice Meisen

Diplom Psychologin,
Psychologische Psychotherapeutin

Praxis für Verhaltenstherapie
Dornhecke 26
53639 Königswinter

Tel.: 02244 – 9119538
Fax: 02244 – 872181

  • Verhaltenstherapie
  •  Einzel-, Paar- und Gruppentherapie
  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelrelaxation
  • EMDR

 

Leben

  • Jahrgang 1980, verheiratet, ein Kind
  • Diplom 2006
  • 2006 –2011 verhaltenstherapeutische Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin
  • 2011 Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
  • 2006 –2007 Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Bonn
  • 2007 – 2008 Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Universität Bonn
  • bis 2011 Psychotherapeutische Praxis Dipl. Psych. Dr. Sabine Rienas, Köln
  • bis 2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Hochschuldozentin in der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Bonn
  • Seit 2011 Zusammenarbeit mit Dres. Krahé, Bonn
  • Seit 2012 eigene Praxis in Königswinter

 

Über Mich

Der persönliche Kontakt zu Menschen bereitet mir viel Freude. Insbesondere dann, wenn er frei von Zwängen und Fassaden und damit authentisch ist. Er führt zu Lebendigkeit, Spontaneität und Nähe. Ein Leben, in dem ich glücklich und zufrieden bin, weil ich mir treu bin – so, wie ich bin – das ist eines meiner zentralsten Lebensmotti, welches oft jedoch nur schwer zu leben ist. In meiner therapeutischen Arbeit mache ich die Erfahrung, dass die Wertschätzung der eigenen Person und das Stehen zu dieser –mit ihren „Stärken“ und „Schwächen“, so, wie man eben ist (und im Grunde nur sein kann!) – eines der zentralsten Problembereiche fast aller Menschen darstellt und erfüllte Beziehungen verhindert. Daher ist es mir ein Anliegen, Ihnen hierbei auf die Sprünge zu helfen – frei nach dem Motto:

Das Große ist nicht dies oder das zu sein, sondern man selbst zu sein. (Sören Kierkegaard)

Aktuelles